Wie Sie Geeklog installieren

Geeklog ist ein Open Source Content Management-System, das verschiedene Syndication-Formate, Schutz vor Spam und mehr bietet. Sie haben Zugang zu vielen Plugins, die von der Gemeinschaft entwickelt wurden, um die Funktionalitäten zu ändern und anzupassen. Zu den verfügbaren Plugins zählen Foren, Bildergalerien und vieles mehr. Geeklog ist einfach zu installieren; legen Sie innerhalb von Minuten los!

Bitte beachten Sie, dass für die Installation von Geeklog eine MySQL-Datenbank erforderlich ist.

Schritt für Schritt Installationsanleitung:

  1. Melden Sie sich im HostPapa-Dashboard an: https://www.hostpapa.com/dashboard

  2. Klicken Sie auf Mein cPanel. Wenn zu Ihrem HostPapa-Konto mehr als eine Domain gehört, klicken Sie auf den entsprechenden Domain-Link, dann geben Sie bei Bedarf Ihr Passwort für das cPanel ein.
  3. Unter Software/Leistungen wählen Sie Softaculous.
  4. Im linken Menü wählen Sie unter Portals/CMS, den Punkt Geeklog
  5. Klicken Sie auf den Button Installieren.
  6. Sie können dann die Software-Einstellungen konfigurieren
    1. Protokoll wählen: Wenn Ihre Seite SSL hat, wählen Sie das HTTPS-Protokoll; andernfalls sind auch die HTTP-Optionen möglich.
    2. Domain wählen: Wählen Sie die Domain, auf der Sie Geeklog installieren wollen.
    3. In Verzeichnis: Lassen Sie dieses Feld frei, um in das Root-Verzeichnis über dem Domainnamen zu installieren.
      WICHTIG: Wenn Sie andere Software/Skripte im Root-Verzeichnis dieser Domain installiert haben, stellen Sie sicher, dass Sie einen neuen Ordner erstellen und dessen Namen in diesem Feld angaben, um die Installation abzuschließen. Wenn Sie das nicht tun, überschreiben Sie vorherige Installationen

    4. Datenbank-Name: Dieses Feld ist bereits ausgefüllt; Sie können es so lassen.
    5. Datenverzeichnis: Dieses Feld ist bereits ausgefüllt; Sie können es so lassen.


  7. Sie können dann die Seiteneinstellungen konfigurieren.

      1. Seitenname: Wählen Sie einen Namen für die neue Seite.

      2. Startnachricht: Wählen Sie eine Startnachricht für Ihre neue Seite.
  8. Sie können dann die Datenbank-Einstellungen konfigurieren

      1. Tabellen-Vorzeichen: Dieses Feld ist bereits ausgefüllt; Sie können es so lassen.
  9. Sie können dann das Admin-Konto konfigurieren.
      1. Admin-Nutzername: Dieses Feld ist bereits ausgefüllt; Sie können es so lassen oder einen neuen Nutzernamen auswählen.
      2. Admin-Passwort: Dieses Feld ist bereits ausgefüllt; Sie können es so lassen oder ein neues Passwort auswählen. Sorgen Sie dafür, dass Sie es für künftige Nutzung speichern.
        WICHTIG: Wählen Sie ein sicheres Passwort, um die Sicherheit Ihres Kontos zu gewährleisten.

      3. Admin-E-Mail: Dieses Feld ist bereits mit der Admin-E-Mail ausgefüllt, die zu Ihrem Domainnamen gehört. Allerdings empfehlen wir ausdrücklich, eine alternative E-Mail-Adresse zu verwenden, die nicht zu Ihrem Konto gehört.

      4. No-Reply E-Mail: Dieses Feld ist bereits mit der noreply E-Mail ausgefüllt, die zu Ihrem Domainnamen gehört. Allerdings empfehlen wir Ihnen, eine E-Mail-Adresse einzusetzen, die nicht zu Ihrem Konto gehört.


  10. Sie können dann die Sprache wählen

      1. Sprache wählen: Wählen Sie eine Sprache aus dem Dropdown-Menü.


  11. Klicken Sie auf das Plus-Zeichen neben Weitere Optionen; wir empfehlen, dass Sie E-Mail-Benachrichtigungen NICHT deaktivieren. Das ständige Aktualisieren Ihrer Skripte sorgt für die Sicherheit Ihres Kontos.

    Um mehr über die Sicherheit Ihrer Webseite zu erfahren, lesen Sie bitte den folgenden Artikel: /knowledgebase/de/kb/tipps-zum-verbessern-der-sicherheit-ihrer-webseite/

    Um mehr über das Aktualisieren Ihrer Skripte zu erfahren, lesen Sie bitte den folgenden Artike:
    /knowledgebase/de/kb/aktualisieren-der-werkzeuge-fur-ihre-webseite/

    Damit die Installationsdetails an die primäre E-Mail-Adresse Ihres cPanel-Kontos gemailt werden, lassen Sie das Feld Installationsdetails per E-Mail an leer. Sollten Sie wünschen, dass diese an eine andere E-Mail-Adresse geschickt werden, geben Sie diese hier ein.

  12.  Klicken Sie auf Installieren.

Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, öffnen Sie bitte ein Support-Ticket. Dazu melden Sie sich im HostPapa Dashboard an: https://www.hostpapa.com/dashboard

Tipps und Informationen zu Support-Tickets:
/knowledgebase/de/kb/wie-sie-support-tickets-eroffnen-und-darauf-zugreifen/

 

This article is also available in: Englisch Französisch Spanisch

Was this article helpful?

  • Was this article helpful ?

  • yes   no

Related Articles