Wie Sie eine Kontaktliste unter HostPapa Connect anlegen

Bevor Sie Kontakte hinzufügen oder eine E-Mail-Kampagne mit HostPapa Connect verschicken können, müssen Sie mindestens eine Kontaktliste anlegen. So funktioniert es:

  1. Gehen Sie auf Kontakte > Listen > Alle.

  2. Klicken Sie auf den Button Liste erstellen oben rechts.

  3. Füllen Sie das Feld Listenname aus.

  4. Füllen Sie das Feld Beschreibung aus (optional).

  5. Die Felder EasyCast-Adresse und E-Mail des Listeneigentümers sind besonders nützlich, wenn Sie diese Liste an ein E-Mail-Programm außerhalb von HostPapa Connect verschicken wollen, etwa an Outlook, AOL, Yahoo!, Gmail, Hotmail etc.

  6. Dann wählen Sie Ihre Listenart. Listenarten definieren die Art, auf die eine Liste von Ihnen genutzt wird und wie diese von der Öffentlichkeit zu sehen (oder nicht zu sehen) ist:

    • Interne Listen: Interne oder “versteckte” Listen werden außerhalb von HostPapa Connect zusammengestellt. Interne Listen werden nur zum Verschicken von E-Mail-Nachrichten in das System importiert. Nutzer können sich nicht über Ihre Webseite oder einen anderen öffentlichen Bereich in einer internen Liste eintragen.

    • Öffentliche Listen: Die Öffentlichkeit kann sich über Ihr Abo-Center für öffentliche Listen anmelden. Wenn ein Kontakt sich für mindestens eine öffentliche Liste in Ihrem Konto angemeldet hat, hat dieser Kontakt die Möglichkeit, alle öffentlichen Listen in Ihrem Konto zu sehen, inklusive der Listen, für die er sich noch nicht angemeldet hat.

    • Private Listen: Nur Mitglieder können sich für private Listen anmelden. Alumni-Listen sind ein gutes Beispiel für Listen, die zu dieser Option passen. Einzelne Nutzer können sich nicht für eine Alumni-Liste anmelden, weil sie es wollen; sie müssen zunächst ein Alumnus sein. Mitglieder von privaten Listen können sich über das Abo-Center abmelden, aber nur Administratoren können Kontakte zu privaten Listen hinzufügen.

    • Test-Listen: Test-Listen werden genutzt, um Ihre Nachrichten zu testen. Test-Listen sind private Listen mit einer anderen Überschrift, um sie leicht zu unterscheiden.

    • Klicken Sie auf Absenden.

Sie haben eine Liste angelegt und können jetzt Kontakte hinzufügen.

This article is also available in: Spanisch

Was this article helpful?

  • Was this article helpful ?

  • yes   no

Related Articles