Nutzen Sie Gmail für Ihr Unternehmen mit G Suite von HostPapa

  • Professionelle E‑Mails mit Ihrem Domainnamen (ihr.name@ihr-unternehmen.de)
  • 30GB Speicherplatz und hochwertiger Schutz vor Spam
  • Komplettes Paket aus webbasierten Office-Werkzeugen zum Erstellen, Zusammenarbeiten, Speichern und Kommunizieren
  • Enthält Admin-Support von der HostPapa PapaSquad G Suite

Jetzt anmelden

G Suite bietet Ihnen alle Vorteile eines Pakets aus Office-Anwendungen sowie Online-Speicherplatz und professionelle E-Mails für Unternehmen. All das gibt es ohne die Kosten für den Kauf von Hardware, Software oder laufende Kosten für IT-Mitarbeiter. Sie arbeiten auf eine ganz neue Art und Weise!

Funktionen von G Suite

Zeigen Sie Professionalität mit Gmail für Unternehmen

Demonstrieren Sie auf den ersten Blick, dass Ihr Unternehmen seriös agiert. Setzen Sie auf sichere E-Mails für Unternehmen und eine eigene E-Mail-Adresse mit der Endung @Ihr-Unternehmen.de. Zudem erhalten Sie 30GB Speicherplatz pro Nutzer. Diese Lösung läuft mit Ihrer bevorzugten E-Mail-Software, zum Beispiel Outlook, Apple Mail oder Gmail.

Erledigen Sie Dinge schneller mit einem kompletten Office-Paket für produktive Zusammenarbeit

Sie und Ihr Team arbeiten schneller und besser mit einem kompletten, webbasierten Office-Paket für Dokumente, Tabellen, Präsentationen und Formulare. Keine Software- oder Sicherheitsupdates, keine IT-Probleme und alles zu einem günstigen Preis.

Arbeiten Sie überall und mit jedem Gerät

Erstellen, bearbeiten oder teilen Sie Dateien und Dokumente auch von unterwegs aus am Laptop, Smartphone oder Tablet und speichern Sie diese in der Cloud für schnellen Zugriff und einfache Zusammenarbeit.

Gemeinsam in Echtzeit an Dokumenten arbeiten

Steigern Sie die Produktivität in Ihrem Team mit Google Drive. Sie müssen keine Anhänge mehr verschicken, nach Backup-Kopien suchen oder die Kontrolle über die aktuellen Versionen behalten.

Nutzen Sie Videokonferenzen für Besprechungen mit Teilnehmern aus aller Welt

Halten Sie Besprechungen mit bis zu 15 Teilnehmern in aller Welt über Google Hangouts ab, und zwar am PC, Laptop, Tablet oder Smartphone. Sie können sogar Ihren Bildschirm und Dokumente teilen oder webbasierte Präsentationen geben.

Verlassen Sie sich auf die Sicherheit von Google

Sie können sich voll und ganz auf den umfangreichen Schutz vor Spam und Viren verlassen, den Google Ihnen bietet. Damit bleibt Ihr Unternehmen sicher. Außerdem verwalten Sie alle Nutzer, Geräte und Daten über ein zentrales System.

Mit integrierten Kalendern finden Sie ganz leicht freie Termine

Verwalten Sie Ihren Kalender oder teilen Sie diesen mit Ihrem Team, mit dem Sie auch Dinge wie die Räume im Büro gemeinsam verwalten.

Wenn Sie Hilfe benötigen, sind die G Suite-Experten von HostPapa für Sie da!

Unsere Experten aus der PapaSquad helfen Ihnen beim Start und agieren als Ihr G Suite-Administrator – Sie benötigen keine eigene IT-Abteilung!

Was ist die G Suite?

Die G Suite von Google ist ein Paket für mehr Produktivität, das Ihrem Unternehmen eine Reihe von Funktionen bietet. Die G Suite verbindet alle Werkzeuge, die Unternehmen benötigen, um effizient zu arbeiten – ein E-Mail-Konto, ein Kalender, der geteilt werden kann, Speicherplatz in der Cloud sowie verschiedene Apps, mit denen Teammitglieder gemeinsam arbeiten können.

Mit der G Suite speichern Sie Ihre Dateien und andere Daten in der Cloud. Das gilt auch für Ihre Werkzeuge und Anwendungen. Um mit der Arbeit zu beginnen, benötigen Sie nur eine Internetverbindung und ein passendes Gerät. Sie können sich jederzeit und von überall aus verbinden.

Warum sollte ich die G Suite für mein Unternehmen nutzen?

Natürlich können Unternehmen Anwendungen wie die oben genannten Varianten nutzen, allerdings handelt es sich dabei oft um individuelle Lösungen, die sich nicht integrieren lassen. Bei der G Suite ist die Integration hingegen ganz einfach. Diese Apps sind in jedem kostenlosen Google-Konto verfügbar, bei der G Suite-Version gibt es allerdings noch eine ganze Reihe zusätzlicher Funktionen.

Welche Funktionen kann ich in der G Suite nutzen?

Gmail:
Die Nutzung von Gmail als Teil der G Suite bietet im Vergleich zur kostenlosen Version eine Reihe von Vorteilen – mit der G Suite können Sie eine professionelle Endung für E-Mail-Adressen erstellen und danach Konten für alle Mitarbeiter anlegen. In der kostenlosen Version ist das nicht möglich. Zudem erhalten Sie 30GB Speicherplatz pro Konto, eine umfangreiche E-Mail-Suche, moderne Spam- und Virenfilter sowie die Möglichkeit, anderen Mitarbeitern über Hangouts Instant Messages zu schicken. Zudem ist diese Version besonders sicher, da Google keinen Zugriff auf die Daten in Ihrem Konto hat – auch das ist ein wichtiger Unterschied zur kostenlosen Variante.

Google Calendar:
Mit dem Google Calendar als Teil der G Suite können Sie Besprechungen terminieren, Ihren Kalender organisieren, die Kalender von anderen Mitarbeitern einsehen oder Ihre Kalender über das Internet teilen.

Google-Apps für mehr Produktivität:
Die G Suite bietet Nutzern Zugriff auf Anwendungen wie Google Docs, Sheets, Slides, Forms udn vieles mehr. Nutzer können Dokumente erstellen und bearbeiten, Präsentationen anlegen, Daten in Tabellen eintragen und vieles mehr. Mitarbeiter können zudem in Echtzeit und gemeinsam an diesen Dokumenten arbeiten.

Google Drive:
Wie oben schon erwähnt haben Nutzer über die G Suite Zugriff auf 30GB Speicherplatz in Google Drive. Einige Unternehmen können, abhängig von der Größe, sogar unbegrenzt viel Speicherplatz erhalten. Zudem ist es eines der sichersten cloudbasierten Systeme dieser Art.

Google Hangouts:
Vielleicht muss Ihr Unternehmen eine Besprechung mit einem Kunden oder einem Partner im Ausland abhalten. Mit der G Suite sind Videokonferenzen ganz leicht möglich. Bis zu 15 Teilnehmer können sich auf diese Weise verbinden und Dokumente oder ihren Bildschirm in Echtzeit teilen.

Wenn Sie in Ihrem Unternehmen über ein G Suite-Konto verfügen, haben Sie einen Zugriff als “Super-Admin”, mit dem Sie die komplette Kontrolle über die G Suite erhalten. Das gilt auch für das Anlegen von G Suite-Konten für Ihre Angestellten und andere Teammitglieder, den Zugriff auf Daten in den G Suite-Anwendungen Ihrer Angestellten sowie die Zugangskontrolle für bestimmte Nutzer.

Alles in allem erhalten Sie mit der G Suite also ein integriertes Werkzeug, mit dem Kommunikation und Zusammenarbeit im Unternehmen ganz einfach sind.

Klicken Sie auf den Button unten, um einen Blick auf die besten Optionen für professionelle E-Mail-Konten zu werfen.

FINDEN SIE DIE RICHTIGE E-MAIL-LÖSUNG

Bleiben Sie im Unternehmen stets verbunden

G Suite bietet umfangreiche und einfache Werkzeuge, um jederzeit in Verbindung zu bleiben. Nutzen Sie Gmail als professionelle Lösung für einfache und schnelle Kommunikation, teilen Sie Kalender mit Ihren Kollegen und laden Sie zu Besprechungen oder Videokonferenzen über Hangouts Meet ein. Mit dem Hangouts Chat sind zudem Instant Messages möglich.

Erstellen und zusammenarbeiten

Legen Sie Dokumente, Tabellen, Formulare, Präsentationen und sogar kleine Wesites mit den Werkzeugen in der G Suite an. Arbeiten Sie gemeinsam mit Ihrem Team in Echtzeit an Dokumenten, alle Änderungen werden sofort gespeichert.

Zugriff auf die Informationen, die Sie benötigen

All Ihre Dokumente sind sicher in Google Drive gespeichert, sodass Sie alles mit einer schnellen Suche finden. Legen Sie Zugriffsrechte fest, damit nur die Mitarbeiter mit der entsprechenden Erlaubnis die Daten finden und bearbeiten können.

Benötigen Sie Hilfe? Die PapaSquad ist für Sie da, wenn Sie sie bracuehn.

Egal, ob es um Hilfe bei Ihrem Controlpanel, der Rechnungssoftware oder der Konfiguration Ihrer E-Mail-Systeme geht, die Experten unserer PapaSquad helfen Ihnen gerne weiter. Zögern Sie nicht, uns Ihre Fragen zu schicken!

JETZT BESTELLEN
 

Häufig gestellte Fragen

Als G Suite Authorized Reseller bietet HostPapa alles, was Sie bei Google erhalten sowie viele weitere Aspekte - für den gleichen Preis. HostPapa bietet Hilfe bei der Einrichtung, exklusive Schulungen und Support-Möglichkeiten, Beratungen und vieles mehr. Ob Sie ein wenig Hilfe beim Umstieg auf G Suite benötigen oder nach einer Lösung mit Admin-Support suchen, HostPapa hilft Ihnen weiter.

HostPapa verfügt über einen guten Ruf für Service und Support. Seit 2006 bietet HostPapa Webhosting-Lösungen für kleine und mittlere Unternehmen, die günstig, zuverlässig und einfach zu nutzen sind. Wir stehen zu unseren Werten und zu unseren Kunden, das zeigt sich auch bei unseren Cloud-Angeboten.

Wenn Sie Ihre Office-Lösung in der Cloud bei HostPapa bestellen, erhalten Sie alle Vorteile, die Sicherheit und Zuverlässigkeit von Google sowie exklusive Schulungen und Support rund um die Uhr von HostPapa.

Was können Sie noch von HostPapa erwarten?

  • Niedrige Kosten. Unsere Pakete kosten das gleiche wie bei Google, enthalten aber mehr Funktionen!
  • Admin-Support. Erhalten Sie als Teil von G Suite kompletten Administrator-Support – Sie benötigen keine eigene IT-Abteilung.
  • Migrationsleistungen. Wir bringen Ihre Daten von den bestehenden Systemen zu Google, sicher und effizient.
  • Schulung. HostPapa bietet eine eigene Support-Seite, mehrsprachige Schulungen und mehr, um Ihnen das Wissen und die Fähigkeiten zu vermitteln, die Sie für den Erfolg mit G Suite benötigen.
  • Umfangreicher Support. Wir bieten rund um die Uhr mehrsprachigen Support per Telefon, Chat und Ticketsystem an.

HostPapa und Google sind ein gutes Team. Einerseits erhalten Sie die weltweit führende Lösung für cloudbasierte Office-Programme, die bereits erfolgreich von Millionen von Unternehmen weltweit eingesetzt wird. Andererseits erhalten Sie den ausgezeichneten Support von HostPapa sowie Hilfe bei der Einrichtung, Schulungen und Cloud-Expertise, die Ihnen im Fall des Falles weiterhilft.

Immer mehr Unternehmen stellen auf G Suite um. Alle haben ihre eigenen Gründe, hier sind jedoch einige der besonders oft genannten:

  • Günstigere Kosten: Keine eigenen Server oder Software, die unterhalten und gewartet werden müssen.
  • Mobilität: Zugriff auf Ihre Dateien von überall aus mit einer Internetverbindung.
  • Kompatibilität: PCs, Macs, Laptops, Smartphones und Tablets arbeiten zusammen.
  • Nahtlose Zusammenarbeit: Nutzer an verschiedenen Orten können gleichzeitig am gleichen Dokument arbeiten.
  • Sicherheit und Zuverlässigkeit: 99.9% Verfügbarkeit - Sie verlieren vielleicht nie mehr eine Datei!

Google definiert die Art und Weise, mit der Unternehmen die Cloud nutzen und sorgt für einfache Lösungen, Kompatibilität, Sicherheit sowie eine ständig aktualisierte Sammlung von Anwendungen, um das Alltagsgeschäft einfacher zu machen.

HostPapas Leistungen rund um Einrichtung und Support sorgen dafür, dass Sie schnell starten, einen sanften Übergang genießen und dass all Ihre Mitarbeiter die Schulungen und Ressourcen erhalten, die sie benötigen, um von G Suite zu profitieren.

G Suite nutzt die Vorteile des Cloud Computings. Es ist eine ganz neue Methode der Arbeit, bei der Sie den Frust über veraltete Software, teure Lizenzen, die Wartung von Hardware, Kompatibilitätsprobleme, verlorene Dateien, E-Mail-Anhänge und mehr vergessen können.

Mit G Suite sind alle Ihre Dateien, inklusive der E-Mails, Kalender und Präsentationen, in der Cloud – ebenso wie Software und Anwendungen. Alles, was Sie benötigen, ist ein Gerät mit Internetverbindung.

Egal, wo Sie gerade sind, Sie können sich jederzeit verbinden, mit Ihrem Computer, Laptop oder einem mobilen Gerät. Sie haben immer Zugriff auf die aktuellsten Dateien und Informationen und - dank der Fortschritte von Google - können mit Kollegen zusammenarbeiten und Dateien online und in Echtzeit bearbeiten. Chatten Sie (per Text, Sprachnachricht oder Video) über Ihren Browser. Es ist einfach und sehr günstig.

Gmail For Work™: Eine einfach zu nutzende E-Mail-Lösung für Unternehmen, bei der sich E-Mail-Adressen anpassen lassen (ihr.name@ihr-unternehmen.de) und bei der 30GB Speicherplatz für jedes Konto enthalten sind. Außerdem gibt es eine E-Mail-Suche, Instant Messaging sowie leistungsfähige Spamfilter.

Google Kalendar™: Organisieren Sie Ihren Terminplan, werfen Sie einen Blick in den Kalender von Kollegen, berufen Sie Besprechungen ein, verschicken Sie Einladungen und veröffentlichen Sie geteilte Kalender im Internet.

Google Docs, Tabellen, Präsentationen, Formulare und mehr: Erstellen Sie Dokumente, Tabellen, Präsentationen oder Zeichnungen. Nutzer können bei allen Dokumenten online und in Echtzeit zusammenarbeiten.

Google Drive: Sicherer, cloudbasierter Speicher für Unternehmen.

Google Hangouts: Videokonferenzen für Ihr Unternehmen. Bis zu 15 Teilnehmer können sich verbinden und Dokumente oder ihren Bildschirm in Echtzeit teilen.

Drei Gründe: einfache Nutzung, einfacher Zugang und Kosten.

  • G Suite ist einfach zu nutzen. G Suite bietet eine intuitive, einfache Bedienung. Nutzer benötigen kaum Schulungen und HostPapa sorgt dafür, dass der Übergang einfach ist.
  • G Suite ist von überall aus zugänglich. Anders als bei einer Mail-Lösung vor Ort sind E-Mails über G Suite (Gmail) über jeden Browser verfügbar. Dadurch erhalten Sie Zugang zu Kontakten, verschickten Mails, Archiven, Einstellungen, Chatfenstern und mehr. Dokumente und Kalender sind ebenfalls von jedem Gerät mit Internetverbindung aus zugänglich. Die Kommunikation ist einfach - Sie sind nicht mehr auf einen PC oder Server angewiesen.
  • G Suite spart Geld. Mit G Suite müssen Sie sich keine Gedanken über Lizenzkosten, die Wartung von Servern (oder Serverräumen), Updates und andere Dinge machen. Sie müssen keine Hardware kaufen oder Software aktualisieren. Außerdem können Sie jemand anders - nämlich die Experten von Google - mit den Sicherheitsstandards betrauen (die besten der Welt). Das gilt auf für die Zuverläsigkeit (99,9% Verfügbarkeitsgarantie).

Ja, unsere Techniker der PapaSquad G Suite helfen Ihnen beim einfachen Start mit G Suite. Wenn Sie Ihre bestehenden E-Mails und/oder Dateien von einer anderen Lösung migrieren wollen, können Sie auch unsere entsprechenden Leistungen in Anspruch nehmen. Wir empfehlen Ihnen, für den Erfolg der neuen Lösung zu sorgen und alles sorgfältig zu planen.

Wenn Sie auf G Suite umstellen, können Sie und Ihre Nutzer bestehende E-Mails, Kontakte und Kalendereinträge mitnehmen. Sie haben viele Optionen für die Migration von Daten zu G Suite, abhängig von der Größe Ihres Unternehmens und dem bisherigen System. Die verfügbaren Werkzeuge gibt es für die Migration von Microsoft Exchange, Lotus Notes, IMAP-Servern und anderen Systemen.

G Suite-Kunden erhalten von HostPapa eine jährliche Rechnung. Alle Gebühren werden pro Nutzer berichtet. Dabei wird ein Nutzer als ein E-Mail-Konto (nicht als eine Domain) berechnet.

Natürlich. Das ist einer der großen Vorteile von G Suite. Wenn Sie bereits einen Domainnamen für Ihr Unternehmen registriert haben oder einen neuen Namen erstellen wollen, passt G Suite zu Ihren Anforderungen. Jeder Nutzer auf jeder Domain erhält ein G Suite-Konto mit seinem eigenen Domainnamen. E-Mail-Adressen haben zum Beispiel das Format nutzer@ihre-domain.de oder vorname.nachname@ihre-domain.de.

Die Einrichtung von G Suite über HostPapa könnte nicht einfacher sein. Sobald Sie die Zahl der Nutzer für Ihren Domainnamen festgelegt haben und den Domainnamen kennen, den Sie für Gmail nutzen wollen, helfen unsere Experten aus der PapaSquad Ihnen bei der Einrichtung und dem Betrieb von G Suite.

Ja - G Suite kann so eingerichtet werden, dass es mit Outlook und anderen E-Mail-Programmen arbeiten. Viele Kunden nutzen diese Anwendung gerne, da Mitarbeiter auf diese Weise das Programm nutzen können, das sie gewohnt sind, während im Hintergrund die Sicherheit von Google zu finden ist. Ihre Mitarbeiter sind glücklich, während Sie von geringen Kosten und Vorteilen bei der Sicherheit profitieren.

G Suite Sync mit Microsoft Outlook ist ein kostenloses Plug-in, mit dem Ihr Unternehmen Microsoft Outlook unter G Suite nutzen kann (als Ersatz für Microsoft Exchange).

HostPapa hilft Ihnen auch bei der Einrichtung der Synchronisation von G Suite mit anderen Programmen, etwa Mozilla Thunderbird, Apple Mail und iCal. Wir sorgen dafür, dass Sie alle benötigten Informationen erhalten, um Ihr G Suite-Konto anzulegen.

Abgesehen vom Zugang zu G Suite über die Gmail-Weboberfläche können Sie E-Mails auch mit Ihrem bevorzugten Desktop-Programm schicken und empfangen. Je nach Programm können Sie entweder das IMAP- oder das POP-Protokoll nutzen. Wenn Sie von Microsoft Exchange oder einem anderen Outlook-Service zu G Suite wechseln, können Sie G Suite Sync nutzen. Dieses beliebte Plug-in gibt es für Outlook 2003, 2007, 2010 und 2013, damit können Sie Outlook nutzen, um E-Mails, Kalender und Kontakte in G Suite zu nutzen, zusammen mit Ihren Outlook-Notizen, -Aufgaben und anderen Einträgen.

Ja. Wenn Ihnen alle Domainnamen gehören, ist das kein Problem! G Suite-Kunden können bis zu 600 Domain mit ihrem G Suite-Konto nutzen.

Obwohl jede Domain eine unabhängige Einheit darstellt, erkennt G Suite diese als Teil einer großen Organisation. Alle Domains werden mit dem gleichen Controlpanel für den Administrator von G Suite verwaltet. Obwohl jede Domain verschiedene Nutzerkonten hat, können die Nutzer von allen Domains ihre Kalender und Dokumente untereinander teilen.

Wenn Ihre Organisation einen neuen Domainnamen registriert oder das Geschäft unter verschiedenen Domainnamen abwickelt, können Sie alle Domains ohne zusätzliche Kosten zu Ihrem Konto hinzufügen. Nutzer können dann auf einer oder auf mehreren Domains Adressen erhalten und Daten als Teil einer großen Organisation untereinander teilen.

G Suite bietet Ihnen ein großzügiges Limit von 3000 E-Mails pro Tag. Diese Vorgabe gibt es, um Fehlverhalten vorzubeugen und Spam-Mails zu bekämpfen. Wenn Sie dieses Limit erreichen, können Sie von Ihrem Konto zunächst einmal keine weiteren E-Mails verschicken.

Google nutzt einen der besten Spam-Blocker in der Branche, dieser ist Teil von G Suite. Spam wird alle 30 Tage automatisch gelöscht. Es gibt eingebaute Überprüfungen nach Viren, Dokumente werden ebenfalls automatisch überprüft, bevor ein Nutzer eine E-Mail herunterladen kann.

Ja! Ein wichtiger Vorteil von G Suite ist, dass es jederzeit und von überall aus zugänglich ist. Um das zu erreichen, haben Sie von vielen mobilen Geräten aus Zugriff auf Ihre Kommunikation und auf Dateien, unter anderem von BlackBerry-Geräten, vom iPhone, Windows Mobile- und anderen Geräten. Außerdem erhalten Sie bei der Einrichtung die nötigen Informationen von HostPapa, um Ihr G Suite-Konto auch von unterwegs aus zu synchronisieren.

Alle Kunden von G Suite bei HostPapa erhalten rund um die Uhr Support von unseren G Suite-Experten der PapaSquad. Unser ausgezeichneter Kundenservice wurde geplant, damit Sie Ihr Geschäft ohne Probleme betreiben können.

Bei G Suite erhalten Sie eine Reihe von zusätzlichen Leistungen für Unternehmen, die nicht im kostenlosen Paket für private Nutzer enthalten sind. Dazu zählen E-Mail-Adressen für Ihre Domain, zusätzlicher Speicherplatz bei Gmail und Drive, rund um die Uhr Support per Telefon und E-Mail, 99,9% Verfügbarkeitsgarantie, Verbindung mit Microsoft Outlook, bessere Sicherheitsfunktionen und die komplette Administration aller Nutzerkonten.

Ja. G Suite wurde als Paketlösung mit integrierten Werkzeugen gestaltet, die nahtlos zusammenarbeiten. Wenn Sie zum Beispiel eine Nachricht in Gmail erhalten, können Sie diese sofort in einen Eintrag in Calendar umwandeln. Wenn Sie einen Kommentar in Docs, Tabellen oder Präsentationen einfügen, erhalten Kollegen, die das gleiche Dokument bearbeiten, automatisch eine E-Mail-Benachrichtigung. Mit einem einzigen Klick können Sie aus dem Posteingang oder dem Kalender eine Videokonferenz in Hangouts starten. Mit diesen Werkzeugen in einem Paket wird die Produktivität gesteigert, während Ihr Unternehmen ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis erhält. Natürlich können Sie das Paket buchen und die verschiedenen Angebote so nutzen, wie Sie wollen.

Viele Kunden von HostPapa haben ihre vorhandenen Softwarepakete ersetzt und verlassen sich ausschließlich auf Google Docs, Tabellen und Präsentationen. Die Mitarbeiter von HostPapa selbst tun das ebenfalls. Docs, Tabellen und Präsentationen sind Werkzeuge, mit denen Sie verschiedene Arten von Dateien anlegen können, unter anderem Textdateien, Tabellen und Präsentationen. Sie können damit in Echtzeit zusammen mit anderen Nutzern arbeiten und sie in Google Drive speichern. Die Programme sind Teil von G Suite und funktionieren auf jedem Gerät. Anders als herkömmliche Desktop-Anwendungen müssen Sie keine Software installieren. Die Programme sind mit Dateien, die in anderen Programmen erstellt wurden, kompatibel, unter anderem mit Microsoft Office.

Nein. Google ist kein Hosting-Anbieter für Websites oder Domains. HostPapa hilft Ihnen bei der Umstellung der Mail Exchange- (MX) Einträge auf die Mailserver von Google. Wenn Sie webhosting benötigen, können wir Ihnen ebenfalls weiterhelfen.

Um E-Mails über G Suite zu empfangen, müssen Sie die E-Mails, die auf Ihrer Domain eingehen, auf Ihr G Suite-Konto umleiten. Dazu sorgen Sie dafür, dass die Mail Exchange- (MX) Einträge der Domain auf Google zeigen. Änderungen an den MX-Einträgen können bis zu 72 Stunden in Anspruch nehmen. Deshalb empfehlen wir Ihnen, die Umstellung an einem Wochenende oder an einem anderen Datum vorzunehmen, wenn Sie weniger E-Mails erhalten.

Sie verwalten die mobilen Geräte in Ihrem Unternehmen - ohne einen speziellen Server für das Gerätemanagement - über den Administratorzugang. Sie können bestimmte Richtlinien festlegen, die für die mobilen Geräte Ihrer Nutzer gelten, außerdem können Sie bestimmte Aktionen durchführen, etwa das Löschen von Smartphones oder Tablets.

Sie können sicher sein, dass Ihre sensiblen Daten bei G Suite sicher sind. Das Team für die Informationssicherheit bei Google umfasst einige der besten Fachleute für Daten, Netzwerke und Anwendungen weltweit. Diese Experten sorgen dafür, dass Ihre Informationen sicher sind. Google verwaltet sensible Daten für einige der größten Unternehmen der Welt, der Ruf des Unternehmens ist hervorragend.

Wenn Sie sich für G Suite anmelden, haben Sie außerdem Zugriff auf viele anpasspare Sicherheitsfunktionen, unter anderem:

  • Filter für Spam und eingehende E-Mails
  • Individuelle Regeln für das Teilen von Daten, um festzulegen, in welchem Umfang Mitarbeiter über Google Docs, Google Kalendar und Google Sites Daten teilen können
  • Individuelle Anforderungen für die Länge von Passwörtern und Grafiken für die Anzeige der Sicherheit, um Unternehmen bei der Auswahl von sicheren Passwörtern zu helfen
  • Vorgegebene SSL-Verbindungen, um für sicheren HTTPS-Zugang zu sorgen
  • Optionales E-Mail-Archiv mit Speicherung für bis zu zehn Jahre

Google wird regelmäßig durch andere Anbieter überprüft und erhält SAS 70-Audits. Daten werden in einem Rechenzentrum gespeichert, ein Backup wird in einem anderen Rechenzentrum angelegt. Falls es ein Problem mit einem Rechenzentrum gibt, sind all Ihre Daten trotzdem sicher.

Und denken Sie daran: Google gehören Ihre Daten nicht, diese werden nicht geteilt und so lange gespeichert, wie Sie wollen. Sie können die Daten jederzeit wieder löschen. Alles ist sicher, während Sie zugleich ganz einfach von überall und von jedem Gerät aus darauf zugreifen können - jederzeit.

Die Daten gehören Ihnen. Hier ist ein Zitat direkt von Google: “Um es ganz einfach zu sagen: Ihre Daten sind nicht Eigentum von Google. Wir beziehen keine Stellung dazu, ob die Daten der Einrichtung gehören, die sich bei G Suite angemeldet hat, oder dem einzelnen jeweils zugehörigen Nutzer. In jedem Fall gehören die Daten nicht Google. Die Daten, die Sie in unseren Systemen speichern, gehören Ihnen – und wir sind der Meinung, dass das auch so bleiben soll. Das bedeutet im Einzelnen: 1. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter, mit Ausnahme der in unserer Datenschutzerklärung genannten Fälle. 2. Wir speichern Ihre Daten, solange Sie dies wünschen. 3. Sie sollten die Möglichkeit haben, frei über Ihre Daten zu verfügen, wenn Sie externe Dienste in Verbindung mit G Suite nutzen bzw. wenn Sie die Nutzung unserer Dienste beenden.”

Ihre Daten werden in Googles Netzwerk aus weltweit verteilten Rechenzentren gespeichert. Googles Rechencluster wurden so gestaltet, dass sie möglichst widerstandsfähig sind und Redundanzen bieten, sodass die Auswirkungen von technischen Problemen und anderen Risiken minimiert werden. Der Zugang zu Rechenzentren ist auf Angestellte von Google beschränkt.

Nutzer können Ihre Daten nicht sehen. Ihre Wettbewerber haben keinen Zugriff auf Ihre Daten und umgekehrt. Alle Nutzerkonten werden durch dieses virtuelle Schloss geschützt, mit dem dafür gesorgt wird, dass ein Nutzer nicht die Daten eines anderen Nutzers einsehen kann. Die Daten von Kunden werden ähnlich wie bei anderen geteilten Infrastrukturen geschützt, etwa bei Anwendungen für das Online-Banking.

Ja, wir sind für Sie da! Wenn Sie G Suite bei HostPapa bestellen, erhalten Sie den Support der G Suite-Experten aus der PapaSquad. Dazu gehört:

  • Mehrsprachiger Support rund um die Uhr per Chat, gebührenfreier Telefonnummer und über unser Ticketsystem
  • Zugang zu unserer Knowledgebase mit vielen Artikeln und Schulungsvideos
  • Hilfe für G Suite von zertifizierten Administratoren

Vergleich der Pakete für G Suite

Übersicht, um zum Paket zurückzugelangen

  • Monatlicher Preis pro Nutzer
  • E-Mail-Adresse für Unternehmen (name@ihr-unternehmen.de)
  • Hochwertiger Schutz vor Spam und Viren für alle E-Mails
  • Komplettes Online-Paket, inklusive docs, tabellen und präsentationen
  • Integrierte Online-Kalender
  • Videokonferenzen über Google Hangouts und Telefon
  • Online-Speicher in der Cloud, Synchronisieren und Teilen von Dateien über Google Drive
  • Sicherheit und Kontrolle, Verwalten von Geräten und Dateien für Ihr Unternehmen
  • Audits und Berichte für Google Drive-Inhalte und geteilte Dokumente
  • Google Vault für eDiscovery, verfügbar für E-Mails, Chat, Dokumente und Dateien
  • Archivieren von allen E-Mails, die von Ihrem Unternehmen verschickt werden
  • 99.9% Verfügbarkeitsgarantie
  • 24/7 HostPapa G Suite Admin-Support, inklusive Einrichtung und Hilfe bei der Migration

Werden Sie Teil der mehr als fünf Millionen Unternehmen, die bereits Google und G Suite von HostPapa nutzen