• 0800 1844272
    | +1 905 315-3455

Nutzen Sie die Leistung von VPS-Hosting!

  • Vergrößern Sie Ihr Unternehmen auf einem Virtual Private Server von HostPapa.
  • Leicht zu bedienendes cPanel und Root Level-Zugang über den VPS-Manager.
  • Dedizierte und skalierbare Ressourcen mit hochwertigen SSD-Laufwerken.
  • Support rund um die Uhr durch unsere VPS-Experten der PapaSquad.

Jetzt Loslegen

Kein Risiko – 30 Tage Geld-zurück-Garantie

VPS-Hosting für Unternehmen von HostPapa!

Ein VPS-Server von Hostpapa bietet Ihnen Leistung, Kontrolle,
Sicherheit und Support – alles, was Sie benötigen.

Wichtige Funktionen

  • cPanel/WHM
  • Root Level-Zugang
  • 2 IP-Adressen
  • Hochwertige SSD-Server
  • Hosting für unbegrenzte viele Domains
  • SolusVM VPS-Panel
  • Kostenlose VPS-Migration
  • 99,9% Verfügbarkeitsgarantie
  • Geld-zurück-Garantie
  • Let's Encrypt SSL
  • Softaculous mit mehr als 400 kostenlosen Anwendungen
  • Private Name-Server
  • Wholesale-Domains

Managed VPS

Unser Managed Service sorgt für Ihren Server, inklusive der Sicherheits-Audits, Netzwerkwartung, Softwareupdates, Migrationen, E-Mail-Konfiguration und Firewall-Einrichtung.

VPS-Funktionen, mit denen Sie arbeiten können!

Unser Managed VPS-Hosting ist eine schnelle, skalierbare und anpassbare Alternative für Unternehmen, die mehr als unser Shared Webhosting benötigen oder für Firmen, die eine tolle Web-Anwendung veröffentlichen wollen. Hier sind einige der vielen Vorteile:

DIE BESTE TECHNIK

Perfekt für das Hosting von tollen Web-Anwendungen

Starten Sie eine eigene Web-Anwendung auf Ihrem Server und nutzen Sie eine Vielzahl von Programmiersprachen sowie modernste Hardware, inklusive hochwertiger SSD-Laufwerke und modernster Intel Xeon-Prozessoren.

Sorgen Sie mit schnellen Servern dafür, dass Besucher glücklich sind

Betreiben Sie Ihre Website oder App in Höchstgeschwindigkeit mit jedem Paket und nutzen Sie bis zu 12 Cores, 24GB RAM,1TB Speicherplatz sowie die Möglichkeit, Ihr VPS jederzeit anzupassen.

Dank Instant Provisioning warten Sie nie auf einen Server

Der Server, den Sie benötigen, sobald Sie ihn benötigen. Komplett automatisiertes Provisioning sorgt dafür, dass Sie VPS innerhalb von Minuten nutzen können.

Schützen Sie Ihren Ruf mit IPs, die nicht auf der schwarzen Liste landen

Ihr VPS läuft auf IP-Adressen, die nicht auf schwarzen Listen stehen. Wir scannen unsere IPs regelmäßig, damit diese im Zweifelsfall sofort wieder von schwarzen Listen entfernt werden.

GRENZENLOSES WACHSTUM

Hosten Sie unbegrenzt viele Domains & Websites

Hosten Sie auf Ihrem VPS so viele Domains und Websites, wie Sie wollen. Perfekt für Designer und Entwickler, die Seiten und Apps für ihre Kunden erstellen.

Garantiert dedizierte Ressourcen

Durch die Nutzung von hochwertigen Komponenten laufen Websites und Apps immer mit optimaler Leistung. Ihre Ressourcen sind garantiert jederzeit verfügbar.

Nutzen Sie jederzeit mehr Leistung

Wir haben weitere Ressourcen – CPU, RAM, Entry-Prozesse, I/O – und stellen Ihnen diese zur Verfügung, wenn Sie sie benötigen. Ihr VPS wird nie zu klein.

Verwalten Sie mehrere Server

Benötigen Sie mehr als einen Server? Kein Problem. Starten Sie einfach zusätzliche VPS-Server über Ihr HostPapa-Dashboard.

Optimiert für E-Commerce

Mit Premium-Servern, umfangreicher Sicherheit und den besten E-Commerce-Anwendungen bietet VPS von HostPapa die perfekte Architektur für Ihren Onlineshop.

VIELE EXTRAS

Umfangreiche E-Mail-Funktionen

Mit unbegrenzten Postfächern und sicheren IMAP- und POP3-Servern haben Sie alles, was Sie für die Kommunikation benötigen – jederzeit, von überall aus.

Premium Root Level-Zugang

Für fortgeschrittene Nutzer, die die komplette Kontrolle benötigen, gibt es Command Line Root Level-SSH-Zugang.

Kostenloses Konto für Domain-Reseller

Sie erhalten Großhandelspreise für Domainnamen, um Ihren eigenen Private Server anzubieten.

Verwalten Sie Ihr VPS ganz einfach mit cPanel und WHM

Auf Ihrem Server sind cPanel/WHM bereits installiert, sodass Sie Webhosting-, E-Mail-Konten und mehr ganz leicht verwalten können.

Installieren Sie Hunderte von Anwendungen mit einem Klick

Dank Softaculous können Sie ganz einfach mehr als 400 Anwendungen installieren, zum Beispiel WordPress, Joomla oder Ghost.

VPS-Funktionen, mit denen Sie arbeiten können!

Kontrolle war noch
nie so einfach.

Wenn Sie Shared Webhosting gewohnt sind, können Sie auch weiterhin das cPanel nutzen, das Sie bereits kennen. Jetzt haben Sie jedoch auch Zugang zu unserem nutzerfreundlichen Solus Virtual Manager, mit dem Sie die Kontrolle über Ihren eigenen Server behalten.

Aber das ist nicht genug: Mit dem beliebten Softaculous Skript-Installer haben Sie die komplette Kontrolle über die Anwendungen, die Sie auf Ihrem Server installieren. Mit einem Klick können Sie Wordpress, Joomla, Ghost, Magento und mehr als 400 andere Anwendungen installieren!

Jetzt mit vps loslegen

Wir kümmern uns um die Sicherheit, damit Sie sich keine Sorgen machen müssen.

Mit unserem VPS-Hosting können Sie und Ihre Kunden sicher sein, dass Ihre Serverarchitektur durch einige der besten Sicherheitslösungen auf dem Markt geschützt wird.

  • Server-Firewall
  • DDoS-Schutz
  • Einbruchsschutz
  • RAID-Redundanz
  • Überwachungswer-
    kzeuge
  • IP Deny-Manager
  • FTPS
  • Let’s Encrypt SSL

Lesen Sie die Details über VPS

VPS- oder Shared Webhosting

Wollen Sie sich zwischen Shared Webhosting und Managed VPS entscheiden?

Jetzt mit vps loslegen

Shared Webhosting

Managed VPS-Hosting

Wollen Sie Ihren VPS-Server zu HostPapa übertragen?
Wir haben es ganz einfach gemacht!

Free Domain Transfer Icon

Kostenlose
Domainübertragung

Haben Sie schon einen Domainnamen? Übertragen Sie diesen kostenlos zu HostPapa und richten Sie Ihre Website auf unseren Servern ein – mit 99,9% Verfügbarkeitsgarantie.

Jetzt Übertragen

Kostenlose Hilfe bei der VPS-Migration+

Die Migration von VPS oder Website von einem Anbieter zum anderen kann kompliziert sein. Wir helfen Ihnen auf jedem Schritt des Wegs, um für einen sanften Übergang zu sorgen.

Jetzt Übertragen

Ausgezeichneter VPS-Support rund um die Uhr

Wir sorgen dafür, dass Ihr VPS-Hosting jederzeit perfekt ist.

Support, wenn Sie ihn
benötigen

Erhalten Sie rund um die Uhr VPS-Support per Telefon, online, per Chat oder E-Mail auf Englisch, Französisch, Spanisch oder Deutsch.

Probleme einfach
lösen

Suchen Sie in unserer Knowledgebase nach hilfreichen VPS-Artikeln und -Videos, um das Beste aus Ihrem VPS herauszuholen.

Sie haben uns vielleicht schon
hier gesehen:

Hosting-Review LogoCnet LogoWHIR Logo The Hosting News.com LogoPC Magazine Logo

Benötigen Sie Hilfe?

Die PapaSquad ist immer für Sie da.

Die Umstellung auf einen Virtual Private Server kann schwierig sein. Aber mit unserem leicht zu bedienenden Controlpanel und unseren Servern mit vielen Funktionen sind wir zuversichtlich, dass Sie innerhalb kürzester Zeit loslegen können. Falls Sie doch Probleme haben, sind die Experten unserer PapaSquad für Sie da. Zögern Sie nicht, uns Ihre VPS-Fragen zu schicken!

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Ein Virtual Private Server (VPS) ist eine unabhängige, virtuelle Partition auf einem physischen Server. Stellen Sie sich einen Server vor, auf dem es verschiedene “Container” gibt. Wenn Sie sich für VPS-Hosting von HostPapa anmelden, erhalten Sie Zugang zu einem dieser Container, den Sie nach Wunsch verwalten können. Sie können Anwendungen oder Skripte installieren und Ihre Webdateien so organisieren, wie Sie es wollen. Es ist privat, sicher und flexibel.

Sie teilen sich zwar einige Hardware-Ressourcen mit anderen VPS-Kunden auf dem gleichen Server, allerdings wirken sich die Handlungen Ihrer Nachbarn nicht auf Ihren Container aus und umgekehrt. Sie erhalten viele der Vorteile eines dedizierten Servers zu einem Bruchteil der Kosten.

VPS-Hosting ist eine günstige Option, wenn die Anforderungen Ihres Unternehmens größer als die Kapazität des Shared Hostings sind. Es ist der logische nächste Schritt: viel mehr Kapazität und Kontrolle für nur wenig mehr Geld.

VPS bietet gegenüber dem Shared Hosting eine Reihe von Vorteilen. Als VPS-Nutzer können Sie:

  • Bestimmte Anwendungen nutzen, die bei den Shared Hosting-Paketen nicht erlaubt sind, zum Beispiel eigene Foren.
  • Zusätzliche Kapazitäten nutzen – weniger Kunden teilen sich einen Server.
  • Die Risiken reduzieren, die für Ihr Unternehmen durch eine andere Seite auf dem gleichen Server entstehen.
  • Unabhängig sein. Wenn ein anderer Kunde die Sicherheit seines eigenen VPS gefährdet, ist Ihr VPS davon nicht betroffen.

Zwei Gründe: Kosten und Wartung. Es ist durchaus möglich, einen eigenen Server zu betreiben, allerdings ist das teurer und Sie müssen sich um die Wartung selbst kümmern. Sie müssen Aktualisierungen kennen, die Hardware anpassen und sich um den Speicherplatz kümmern. Wenn Sie eine günstige Lösung suchen und einen billigen dedizierten Server einrichten, nutzen Sie wahrscheinlich schlechtere Hardware, bei der die Ausfallwahrscheinlichkeit größer ist.

Sie können auch einen dedizierten Server mieten, allerdings sind die Kosten dafür deutlich höher als für VPS. Ein VPS ist der perfekte Zwischenschritt zwischen den Begrenzungen bei einem Shared Hosting-Paket und der großen Lösung eines eigenen Servers. Sie haben mehr Flexibilität, Kapazität und Kontrolle – aber zu günstigen Kosten.

Kunden, die das cPanel/WHM nutzen, können die komplette Verwaltung ihres VPS übernehmen. Die Installation von Anwendungen, die nicht durch das cPanel unterstützt werden, wird durch unseren technischen Support nicht unterstützt. Managed VPS-Hosting bedeutet, dass wir uns um alle Dinge kümmern, die unsere Server betreffen: Schrauben, Muttern, Kabel, Verbindungen, Schränke, Speicherplatz, Sicherheit und so weiter. Sie müssen nur Ihren eigenen Container verwalten, dazu können Sie die von uns gestellte Controlpanel-Software oder den Root-Zugang nutzen. Sie können Software und Skripte nach Wahl installieren, verwalten und betreiben.

Unsere Leistungen umfassen unter anderem:

  • Fehler beim Start der Server
  • E-Mail-Konfiguration
  • Package Manager-Installationen
  • Google Apps-Einrichtung
  • Firewall-Einrichtung/-Anpassung
  • Hardwarefehler
  • Netzwerkprobleme
  • Softwareupdates und -migration
  • Eigene Apache-Konfigurationen
  • DNS-Konfiguration
  • Sicherheitsaudits
  • Problemlösung bei Skriptkonfigurationen / Websitefehlern
  • Perl- / PECL-Modul- / Erweiterungs-Installationen
  • Und vieles mehr

Die Nutzung von VPS-Hosting ist nicht unbedingt komplizierter als die Nutzung von Shared Hosting – allerdings ist ein wenig Erfahrung mit dem Hosting von Vorteil. Denken Sie daran: Bei einem VPS können Sie den Platz auf Ihrem Server selbst verwalten. Es ist ein Vorteil, wenn Sie ein wenig technisches Fachwissen haben, um sich um den Server zu kümmern. Zudem ist es ein logischer Schritt, wenn Sie mehr Anforderungen haben als Sie in einer Shared Hosting-Umgebung erfüllen können.

Wenn Sie Ihre Websites schon jetzt mit dem cPanel verwalten, werden Sie sich sicher darüber freuen, dass Sie dieses auch weiterhin für die Verwaltung Ihrer Linux VPS-Seiten verwenden können. Das ist eine gute Option für Kunden, die andernfalls ein wenig skeptisch wären.

Egal, für welchen Service oder für welches VPS-Paket Sie sich entscheiden – HostPapa hilft Ihnen beim Start.

Sie müssen bei einem VPS-Paket Private Name-Server registrieren und nutzen. Wenn Sie bereits Private Name-Server haben, müssen Sie für diese die IP-Adresse gemäß des neuen VPS-Kontos anpassen. Klicken Sie hier, um mehr über die Einrichtung der Private Name-Server zu erfahren.

HostPapa ist bereits seit 2006 im Bereich Webhosting aktiv und hat sich einen guten Ruf als zuverlässiger Anbieter erarbeitet. Zudem bieten wir rund um die Uhr Hilfe bei allen Problemen, die Sie eventuell haben. Unsere Erfahrung, der hervorragende Kundenservice sowie die Zuverlässigkeit, die wir in der Vergangenheit bewiesen haben, sind für Sie als VPS-Kunde bei HostPapa von Vorteil.