Intelligente E-Mail-Lösungen für Ihr kleines Unternehmen oder Ihr Team

E-Mails gelten schon lange als wichtiges Element für ein erfolgreiches Unternehmen. Allerdings gibt es viele Optionen, sodass die Auswahl der richtigen E-Mail-Lösung für Ihr Unternehmen schwierig sein kann.

Die gute Nachricht? HostPapa kann helfen! Wir bieten eine Vielzahl von günstigen E-Mail-Lösungen an, die für Inhaber von kleinen Unternehmen wie Sie geeignet sind.

FINDEN SIE DEN BESTEN E-MAIL-SERVICE

E-Mail-Lösungen von HostPapa

E-Mail-Funktionen für den Erfolg Ihres Unternehmens

E-Mail-Adressen für Ihre Domain

Eine E-Mail-Adresse, die zu Ihrer Domain passt (z. B. ihr.name@ihrewebsite.de), zeigt Kunden und Interessenten gegenüber ein hohes Maß an Professionalität. Ihr Unternehmen wird so auf jeden Fall Ernst genommen.

Synchronisierung auf allen Geräten

Wenn Sie von überall aus auf Ihre E-Mails zugreifen wollen, muss Ihr Posteingang auf allen Geräten synchronisiert werden. Sie verpassen keine E-Mails und keine Dokumente mehr, weil Sie zwischen dem Computer und Ihrem Smartphone wechseln.

Verschicken Sie große Anhänge

Sie können große Dateien speichern, deshalb sollten Sie auch in der Lage sein, diese zu verschicken. Die E-Mail-Leistungen von HostPapa bieten Ihnen die Möglichkeit, große Anhänge zu verschicken. Die genauen Limits hängen von dem von Ihnen gewählten Paket ab.

Zugriff von überall

Sie haben von überall aus und mit sämtlichen Geräten Zugriff auf Ihre E-Mails. Die einfache Bedienung für alle E-Mail-Optionen, die wir im Angebot haben, funktioniert auf sämtlichen Bildschirm- und Displaygrößen. Sie können also ganz bequem arbeiten.

Ausreichend Speicherplatz

Sie haben keine Probleme mehr mit dem Speichern von großen Dateien. Die genauen Limits für den Speicherplatz hängen von dem gewählten Paket ab.

Spamfilter & Sicherheit

Schützen Sie Ihren Posteingang und die gespeicherten Daten mit Hilfe von Spamfiltern und Schutz vor Phishing.

Was ist E-Mail-Hosting?

E-Mail-Hosting ist eine Dienstleistung, die entweder einzeln oder als Teil eines Webhostingpakets bestellt werden kann. Damit lassen sich eigene E-Mail-Adressen anlegen, über die E-Mails verschickt und empfangen werden können. Ihre E-Mail passt dabei zu Ihrem Domainnamen oder dem Namen Ihres Unternehmens. Wenn Ihre Domain www.ihredomain.de lautet, dann könnte eine E-Mail-Adresse ihr.name@ihredomain.de sein.

Was sind die Vorteile beim E-Mail-Hosting?

Durch das E-Mail-Hosting wirkt Ihr Unternehmen professionell. Mit E-Mail-Hosting können Sie Ihren Namen mit der Domain Ihrer Website verbinden und auf diese Weise zeigen, dass Sie über ein seriöses und gut etabliertes Unternehmen verfügen. Das wirkt wesentlich professioneller als ihr.name@gmail.com und sorgt von Anfang an dafür, dass Ihre Marke leicht erkennbar ist.

Ein weiterer wichtiger Vorteil des E-Mail-Hostings ist der Faktor Sicherheit. Mit Ihrem eigenen E-Mail-Hosting ist das Risiko von Hackerangriffen deutlich geringer.

Zu guter Letzt haben Sie beim E-Mail-Hosting mehr Kontrolle. Sie sind ein zahlender Kunde und stehen direkt im Kontakt mit dem Hostinganbieter, nicht mit einem Vermittler. Ihr Hostinganbieter sorgt für Support, wenn Sie ihn benötigen.

Was gehört zu einem E-Mail-Hostingpaket?

Beim E-Mail-Hosting haben Sie Zugriff auf Online-Archive, eine Übersicht über die Kommunikation Ihres Unternehmens, die fünf bis zehn Jahre zurückreicht. Auf diese Weise haben Sie nützliche Informationen stets zur Hand, wenn Sie den Namen eines Kontakts vergessen oder einen Anhang nicht heruntergeladen haben.

Das E-Mail-Hosting bietet Ihnen zudem die Möglichkeit, mehrere Postfächer anzulegen. Das ist sehr nützlich, wenn Ihr Unternehmen wächst. Unternehmen nutzen verschiedene Postfächer oft für ganz unterschiedliche Aufgaben: eine allgemeine Adresse für Anfragen, eine Adresse für die Verwaltung von Rechnungen, eine Adresse für den Support von Kunden und so weiter. Es gibt eine endlose Zahl von Möglichkeiten. Kurz gesagt ist es eine einfache Methode, um Ihre Aufgaben im Blick zu behalten und das Unternehmen zu organisieren. Darüber hinaus sorgt es für mehr Glaubwürdigkeit – Kunden stellen auf den ersten Blick fest, dass Ihr Unternehmen gut organisiert ist und über verschiedene Abteilungen für unterschiedliche Aufgaben verfügt.

Bei den Kosten sollten Sie sich für ein E-Mail-Hostingpaket entscheiden, das die Leistungen enthält, die Sie benötigen. Sie können zum Beispiel E-Mail-Hosting allein oder als Teil eines Pakets buchen, zu dem auch Webhosting und Ihre Domain gehören. Im Einzelfall hängt das ganz von Ihren Wünschen ab.

Zudem gibt es beim Speicherplatz verschiedene Optionen, Sie sollten sich also an den Anforderungen Ihres Unternehmens orientieren. Wenn Sie sich für einen E-Mail-Anbieter entscheiden, bei dem Sie auch wachsen können, sind Sie in guten Händen.

Für wen ist E-Mail-Hosting geeignet?

Wenn Sie ein kleines oder mittleres Unternehmen sind, das noch immer einen kostenlosen E-Mail-Service nutzt, sollten Sie sich definitiv für das E-Mail-Hosting entscheiden. Da Sie Ihr E-Mail-Hostingpaket jederzeit gemäß Ihrer Wünsche anpassen können, handelt es sich um einen flexiblen Service, der sich auf jeden Fall lohnt. Flexibel, einfach zu nutzen, sicher und mit garantierter Privatsphäre. Warum sollten Sie das E-Mail-Hosting eigentlich nicht gleich buchen?

Warum kann sich ein kostenloser E-Mail-Service negativ auswirken?

Ihr Unternehmen sieht nicht gut aus

Stellen Sie sich vor, dass Sie keine Visitenkarte überreichen, sondern Ihre Kontaktdaten auf eine Serviette schreiben. Eine kostenlose E-Mail-Adresse vermittelt den gleichen Eindruck und wirkt nicht besonders zuverlässig.

Es ist nicht übertragbar

Wenn Sie von Yahoo zu Gmail (oder zu einem anderen kostenlosen Anbieter) wechseln wollen, müssen Sie Ihre E-Mail-Adresse ändern. Das bedeutet, dass Sie jeden Ihrer Kontakte informieren müssen – dabei werden Sie auf jeden Fall einige verlieren. Wenn Sie eine E-Mail-Adresse für Ihre Domain haben, dann gehört Ihnen diese Adresse und bleibt gleich, auch wenn Sie den Anbieter wechseln..

Ihre Privatsphäre ist begrenzt

Kostenlose E-Mail-Anbieter setzen voraus, dass Sie den Geschäftsbedingungen zustimmen, die Ihre Privatsphäre einschränken. Ein professioneller E-Mail-Service garantiert hingegen die Privatsphäre Ihres Posteingangs.

Sie haben keine ausreichenden Optionen für die Sicherheit

Kostenlose E-Mail-Anbieter haben viele Nutzer und sind somit ein attraktives Ziel für Hacker. Ein professionelles E-Mail-Hosting bietet Ihnen eine Übersicht der Maßnahmen, die zum Schutz Ihres Kontos unternommen werden. Zudem haben Sie zusätzliche Optionen, um Ihre Sicherheit noch weiter zu verbessern.

Vergleichen Sie alle E-Mail-Pakete von HostPapa

  • Eigenen Domainnamen nutzen
    ihr-name@ihr-unternehmen.de
  • Max. E-Mail-Speicher
  • Dateispeicher
  • Max. IMAP-Verbindungen
  • Kalender

Benötigen Sie Hilfe? Die PapaSquad ist für Sie da.

Egal, ob es um die Auswahl eines Domainnamens, Hilfe zu unserem Website Builder oder die Konfiguration eines E‑Mail‑Systems in der Cloud für Ihr Unternehmen geht, unsere Experten von der PapaSquad helfen Ihnen jederzeit weiter. Zögern Sie nicht, uns Ihre Fragen zu schicken.

 

Häufig gestellte Fragen

Unternehmen haben bei E-Mail-Angeboten drei Optionen:

Option 1: Interne Lösung: Interne Server verarbeiten die E-Mails; Mitarbeiter verbinden die Systeme und sorgen für die Wartung (vor Ort oder per Fernwartung).

Option 2: Hosted E-Mail-Lösungen: E-Mails werden von externen Servern verarbeitet, die von einem Drittanbieter gestellt werden, der sich um Support, Wartung und in manchen Fällen die gesamte Verwaltung kümmert. Es gibt kostenlose und kostenpflichtige Lösungen.

Option 3: Hybrid: Dabei wird eine Kombination aus internen und gehosteten Lösungen verwendet. Einige Funktionen werden intern verwaltet, andere sind in der Cloud zu finden.

Bei HostPapa erhalten Sie gehostete E-Mails zu günstigen Kosten. Dadurch erhalten Sie die Möglichkeit, E-Mails in Ihrem Unternehmen zu verschicken und zu empfangen, zudem haben Sie die Flexibilität, die Ihr Unternehmen benötigt.

Zwei der besonders vorteilhaften Funktionen:

Kein Kauf von Hardware oder Software: Mit den E-Mail-Lösungen von HostPapa müssen Sie sich nicht um teure Hardware kümmern. Legen Sie einfach Ihre Konten an und nutzen Sie diese. Wir kümmern uns um die Wartung und Systemupgrades, Sie können sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren.

Unterstützung von unseren Experten: Wenn Sie eine Frage haben oder Hilfe benötigen, hilft unsere Papa Squad Ihnen weiter, 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche. Unser Ziel ist es, dafür zu sorgen, dass Ihre E-Mail-Kommunikation jederzeit läuft.

Bei einem kostenpflichtigen E-Mail-Service erhalten Sie eine eigene Adresse, die auf Ihrem Domainnamen basiert. Statt ihr.name@gmail.com lautet Ihre Adresse ihr.name@ihrunternehmen.de. Dadurch ist die Adresse besser zu merken und professioneller. Darüber hinaus bieten kostenpflichtige E-Mail-Pakete mehr Funktionen, ermöglichen die Synchronisierung von verschiedenen Nutzern und Geräten (per IMAP) und machen die Integration von Kontakten, Kalendern, Dateispeichern und anderen Dingen möglich. Diese Funktionen sind ein Vorteil für Nutzer in Unternehmen und Gruppen.

Nein, Ihre Domain muss nicht bei HostPapa registriert sein.

Ja. POP3 oder IMAP ermöglichen es Ihnen, Ihre E-Mails mit verschiedenen Programmen wie Microsoft Outlook, Thunderbird, Mac OSX Mail und weiteren abzurufen. Alle E-Mail-Lösungen von HostPapa ermöglichen es Ihnen, Ihre E-Mail mit den beliebtesten Programmen zu lesen und zu verschicken. Wenn Sie noch mehr Outlook-Funktionen nutzen wollen, inklusive geteilter Kalender, Kontakte und mehr, dann sollten Sie auf die Umstellung auf G Suite oder Microsoft 365 nachdenken. Beide sind über HostPapa verfügbar. Wir kümmern uns für Sie um die gesamte Administration.

Nein, eine dedizierte E-Mail-Adresse ist nicht nötig. Unsere E-Mail-Server verarbeiten den Traffic pro Konto und bieten integrierten Schutz vor Spam und Viren durch Mailshell für ein- und ausgehende Bedrohungen, sodass eine dedizierte IP-Adresse unnötig ist. Allerdings ist es auf einem Server für Shared Webhosting und E-Mails (etwa den Servern, bei denen E-Mails zum Shared Webhosting-Paket gehören) empfehlenswert, dass Nutzer eine dedizierte IP-Adresse verwenden, um mögliche Probleme zu vermeiden, zu denen es bei geteilten IPs kommen kann.

HostPapa bietet zwei Arten für die Zustellung von E-Mails, POP3 und IMAP4. Wenn Sie nur Webmail mit einem Computer oder E-Mail-Programm nutzen wollen (etwa Microsoft Outlook), sollten Sie ein POP-Konto verwenden. Wenn Sie E-Mails mit mehr als einem Computer, Smartphone oder mit verschiedenen E-Mail-Programmen abrufen wollen, ist IMAP die beste Alternative. Bei IMAP können alle Geräte synchronisiert werden, sodass Sie eine Nachricht auf Ihrem Smartphone löschen können, die dann auch auf allen anderen Geräten automatisch gelöscht wird.

Werfen sie einen blick auf die details!

Sie möchten mehr über die technischen Details wissen? Bei HostPapa sind wir stolz auf die Leistung, Sicherheit und Zuverlässigkeit unserer VPS-Architektur. Deshalb freuen wir uns immer, wenn unsere Kunden alle technischen Feinheiten wissen wollen.

Übersicht, um zum Paket zurückzugelangen

  • Beschreibung
  • Eigenen Domainnamen nutzen
    ihr‑name@ihr‑unternehmen.de
  • Maximale Kontenzahl
  • Webmail verfügbar?
  • Kompatibel mit Microsoft Outlook
  • Max. E-Mail-Speicher
  • Dateispeicher
  • Dateien teilen
  • Max. IMAP-Verbindungen
  • POP3
  • SMTP
  • Limits für ausgehende E‑Mails
  • Limits für eingehende E‑Mails
  • Werbung
  • Mobile Geräte
  • Spam-Schutz für eingehende Mails
  • Spam-Schutz für ausgehende Mails
  • Alias-Adressen pro E-Mail-Konto
  • Max. Dateianhänge
  • Kontakte
  • Kalender
  • Distributionsgruppen
  • RSS-Feeds

Demonstrieren Sie Professionalität mit E-Mail-Adressen unter einer eigenen Domain!

Sichern Sie sich professionelle E-Mails von HostPapa, damit Ihr Unternehmen einfach und sicher kommunizieren kann! Die günstigsten Optionen für Ihre Anforderungen.